Heute beschäftige ich mich mit dem perfekten Positionieren des Lasermoduls auf der Arbeitsflächen.

Einfache Tricks und die Erstellung eines Halters für den Falcon2 40Watt zur Aufnahme eines Kreuzlasers am Lasermodul.
Kleine aber feine effektive Vorgehensweisen für eine perfekte Positionierung.
Mit Hilfe des Kreuzlasers bzw. Kreuzlinienlaser, kann die pefekte Startposition eingestellt werden

Viel Spaß beim Schauen und Nachmachen.


 

Link zur Projektdatei

Projektdatei auf der Dropbox

Ich hoffe das Video "Perfektes Positionieren mit dem Diodenlaser mithilfe eines Kreuzlasers" hat Euch weitergeholfen.

Hier geht es direkt zu meinem YouTube Kanal und allen Videos

Gern könnt Ihr bei Fragen eine Mail an fragen.an@dragoncut.de schicken.